cds ...


Jan Drees
„Kaprizen“


2014
(Rakete Medien/ Rough Trade)
13 Stücke, 48:36 Minuten
Doppel-CD (CD 1 Textversion, CD 2 Instrumental)

Mit Heinz Rudolf Kunze (Texte und Stimme)
Gemastert von Heiner Lürig
Artwork und Design: Irina Karelina



Jan Drees
„Kassiber“


2011
(Rhinozorro Records/ Membran)
13 Stücke, 41:33 Minuten
CD

Mit Anna Sara Berger, Cornelius Ulrich, Sven Kacirek und Volker Thomsen
Artwork und Design: M. Papara








impressum